Solarpaket I tritt am 16.05.2024 in Kraft

Das sog. Solarpaket I wurde im Bundesgesetzblatt verkündet und tritt größtenteils am 16.05.2024 …
[weiterlesen]

Die Testamentsgestaltung – Steuerliche Fallstricke

Die Testamentsgestaltung ist ein wesentlicher Bestandteil der Nachlassplanung und kann …
[weiterlesen]

Ablehnung und Rückforderung ausbezahlter Corona-Neustarthilfe rechtmäßig

Das VG Würzburg hat entschieden, dass ein Bescheid der IHK für München und …
[weiterlesen]

Erhöhung des Wohngeldes zum 1. Januar 2025

Die Wohngeld wird zum 1. Januar 2025 angepasst. Die im Wohngeldgesetz vorgeschriebene Erhöhung …
[weiterlesen]

ESMA: Aktualisiertes ESEF-Berichterstattungshandbuch

Am 11. Juli 2024 hat die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde das ESEF-Berichterstattungshandbuch über …
[weiterlesen]

IASB: Begrenzte Änderungen an Rechnungslegungsstandards

Am 18. Juli 2024 hat das International Accounting Standards Board im Rahmen der …
[weiterlesen]

Fernwärmeanbieter müssen mehr Transparenz bieten

Seit Oktober 2021 müssen Fernwärmeanbieter im Internet klar und verständlich u. a. über …
[weiterlesen]

Umlage von Prozesskosten der in einem Beschlussklageverfahren unterlegenen ...

Der BGH entschied, dass Prozesskosten, die der unterlegenen Gemeinschaft der Wohnungseigentümer in einem …
[weiterlesen]

Staat hat „kalte Progression“ zwischen 2021 und 2024 ...

Die aktuelle Bundesregierung hat seit ihrem Amtsantritt 2021 die „kalte Progression“ für die …
[weiterlesen]

Ganzheitlich

Steuerberatung

Ganzheitlich - Steuerberatung

Wenn Sie im Bereich Steuern nicht ausreichend Kenntnisse über die Gesetze und Erlasse der zuständigen Steuerbehörden sowie der einschlägigen Rechtsprechung besitzen, tappen Sie leicht in versteckte Fallen und zahlen in der Regel zu viele Abgaben. Unsere Kanzlei sorgt für eine steueroptimierte Ausgestaltung sowohl Ihrer unternehmerischen als auch Ihrer privaten Sphäre.

weiterlesen

Innovativ - Unternehmen online

Auch im Bereich der Steuerberatung wächst die Bedeutung digitaler Kommunikation stetig. Dies betrifft vor allem den sicheren, bedarfsgerechten Austausch steuerrelevanter Daten zwischen unseren Mandanten und unserer Kanzlei, dabei kann der Einsatz von Pendelordnern zur wechselseitigen Übermittlung der Buchführung auch für Sie der Vergangenheit angehören. Wir nutzen für dieses Segment die sicheren und zuverlässigen Produkte von DATEV und nlb.

weiterlesen

Nachhaltig - Landwirtschaftliche Buchstelle

Der Begriff „Landwirtschaftliche Buchstelle“ ist gesetzlich geschützt und wird nur an Personen verliehen, die ein besonderes Fachwissen für die Steuerberatung in der Land- und Forstwirtschaft, im Agrarrecht und Agrarkreditwesen sowie in der landwirtschaftlichen Betriebswirtschaft nachweisen können. Denn dieses Themengebiet ist geprägt durch zahlreiche steuerliche Sonderregelungen, die eine zusätzliche Qualifikation notwendig machen.

weiterlesen