Poppinga, Stomberg & Kollegen

Steuern und Recht

Verlängerung der Kurzarbeitergeldverordnung

Kategorie: Steuern und Recht | 15. September 2021

Mit der Vierten Verordnung zur Änderung der Kurzarbeitergeldverordnung werden bis zum 31. Dezember 2021 die Erleichterungen beim Zugang zum Kurzarbeitergeld, die bisher auf Betriebe begrenzt waren, die die Kurzarbeit bis zum 30. September 2021 eingeführt haben, auf alle Betriebe unabhängig vom Zeitpunkt der Einführung der Kurzarbeit ausgeweitet und die volle Erstattung der Sozialversicherungsbeiträge lt. BMAS bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.

Weitere Informationen

Quelle: www.datev.de

Zum Archiv

Für die schnelle

Kontaktaufnahme

Visitenkarte [ Emden ]

Visitenkarte [ Pewsum ]

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Email

Aktuelles aus

Recht und Wirtschaft

Bundesregierung verlängert Überbrückungshilfen bis September 2021 ... Die Bundesregierung verlängert die Überbrückungshilfen für betroffene Unternehmen und Soloselbstständige bis … [weiterlesen]

IT-Mittelstand stellt Zeichen auf Wachstum ... Im IT-Mittelstand sind die Auftragsbücher gut gefüllt und die Stimmung ist … [weiterlesen]

IfW-Konjunkturprognose: Deutscher Aufschwung verliert zunächst an Fahrt ... Die deutsche Wirtschaft erholt sich weiter von der Corona-Krise, verliert dabei … [weiterlesen]