Poppinga, Stomberg & Kollegen

COVID-19

Überbrückungshilfe III Plus bis zum 31.12.2021 verlängert

Kategorie: COVID-19 | 7. Oktober 2021

Die Bundesregierung hat die Überbrückungshilfe III Plus bis zum 31.12.2021 erneut verlängert. Für Unternehmen, die bereits Überbrückungshilfe III Plus erhalten haben, können entsprechende Änderungsanträge für die Verlängerungsmonate gestellt werden. Auch Erstanträge für die 6-monatige Förderperiode sind jetzt möglich.

BMWi in einer Pressemitteilung v. 6.10.2021.

Zum Archiv

Für die schnelle

Kontaktaufnahme

Visitenkarte [ Emden ]

Visitenkarte [ Pewsum ]

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Email

Aktuelles aus

Recht und Wirtschaft

Grundsteuerreform 2022 ... Vor Kurzem haben Sie uns Ihr Schreiben der Finanzverwaltung mit den … [weiterlesen]

Transparenzregister – Wegfall der Mitteilungsfiktion ... Das Transparenzregister wurde mit dem Geldwäschegesetz (GwG) im Jahr 2017 eingerichtet. … [weiterlesen]

Elektronische Übermittlung von Schriftstücken ... Seit dem 01.01.2022 müssen Anwälte ihre Anträge und Schreiben an die … [weiterlesen]

Vorlage der Abgeltungsteuer an das Bundesverfassungsgericht aufgehoben ... Das FG Niedersachsen hatte eine Entscheidung des BVerfG darüber eingeholt, ob … [weiterlesen]