Poppinga, Stomberg & Kollegen

Recht

Mitgliedstaaten machen Weg für neuen EU-Insolvenzrahmen frei

Kategorie: Recht | 6. Juni 2019

Neue EU-Regeln machen Insolvenzverfahren künftig effizienter und ermöglichen redlichen Unternehmern eine zweite Chance. In Zukunft können Unternehmen in finanziellen Schwierigkeiten früher umstrukturiert werden, sodass Insolvenzen und Entlassungen so weit wie möglich vermieden werden. Die Mitgliedstaaten haben die neuen EU-Standards angenommen.

Weitere Informationen: Mitgliedstaaten machen Weg für neuen EU-Insolvenzrahmen frei

Quelle: www.datev.de

Zum Archiv

Für die schnelle

Kontaktaufnahme

Visitenkarte [ Emden ]

Visitenkarte [ Pewsum ]

Wir stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Email

Aktuelles aus

Recht und Wirtschaft

Grundsteuerreform 2022 ... Vor Kurzem haben Sie uns Ihr Schreiben der Finanzverwaltung mit den … [weiterlesen]

Transparenzregister – Wegfall der Mitteilungsfiktion ... Das Transparenzregister wurde mit dem Geldwäschegesetz (GwG) im Jahr 2017 eingerichtet. … [weiterlesen]

Finale Staatenaustauschliste zum 30.09.2022 (FKAustG) ... Das BMF hat die finale Staatenaustauschliste i. S. d. § 1 … [weiterlesen]

Phishing: Gefälschte BMF-Newsletter im Umlauf ... Aktuell sind Phishing-E-Mails im Umlauf, die vorgeben, Newsletter des Bundesministeriums der … [weiterlesen]